Ein Blog über Musik und Konzertbesuche

Konzerte / Unterwegs / Etc.

"Ich erinnere mich an Konzerte, die schon lange zu Ende sind." *

  • Bryce Dessner & Dream House Quartet – Düsseldorf, 08.11.2022

    Es gab Optionen an diesem Dienstag. Courtney Barnett, Future Islands, Jeff Parker, noch irgendwas. Da ich einige der Künstler*innen dieses Jahr schon gesehen habe, entschied ich mich auf Anfrage für etwas ganz anderes: einen Besuch der Tonhalle Düsseldorf. In Düsseldorf finden in dieser Woche die MTV EMA statt, also die...
  • Josh Rouse – Leuven, 06.11.2022

    Das Het Depot ist ein schöner Konzertort direkt am Bahnhof von Leuven. Der Saal ist sowohl für Konzerte als auch für Theaterveranstaltungen nutzbar und geeignet. Im hinteren Bereich sind Sitzreihen mit roten, weichen Sesseln angeordnet, davor ist etwas Platz für Stehplätze oder aber Tische und Stühle in loser Anordnung. Von...
  • Band of Horses – Köln, 03.11.2022

    Was man in diesen Zeiten nicht so alles an Tickets findet. Zum Beispiel dieses: Band of Horses, 02.03.22 Live Music Hall. Hoppla, völlig übersehen und fast vergessen. Aber Moment, sollte und wollte ich eigentlich keine Konzerte der Band mehr sehen? Hatte ich nicht irgendwann nach ihrem mehr als überragenden Konzert...
  • Cass McCombs – Köln, 19.10.2022

    Cass McCombs im Artheater. Das Konzert kam letzte Woche gefühlt aus dem Nichts. Vor längerer Zeit muss ich mir den Termin in meinen Kalender geschrieben haben…um ihn dann zu vergessen. Denn etwas überrascht bemerkte ich am Freitag, dass da nächste Woche noch ein Konzert im Artheater auf mich warten wird.

"You wanted to do make videotapes
and put everything into a screen
but you're not the one." ***

"Places like this with people like these" ****

Geschrieben:

"You and me and architecture" **

Pills 'n' thrills and bellyaches

* "Wilhelm, das war nichts." (Tomte, 2000)

** "Antananarivo" (Ja, Panik, 2014)

*** "Videotapes" (Blouse, 2014)

**** "My year in lists" (Los Campesinos, 2008)

Foto Konzertarchiv: Noel Gallagher - AB Brüssel, 22.03.2015

Foto oben: Primavera Sound Festival ATP Bühne, 28.05.2014

Über mich

Mein erstes Konzert: 1989 – U2; Westfalenhalle Dortmund
Mein lautestes Konzert: 1992 – My bloody valentine; E-Werk Köln
Mein kürzestes Headlinerkonzert: 1994 – Dinosaur Jr.; E-Werk Köln (30 Minuten)
Mein bestes Konzert: 2010 – Band of Horses; Kulturkirche Köln-Nippes
Mein verpasstes Konzert: 1994 – Nirvana; Sporthalle Köln (Ticket habe ich noch)

Hallo!
Ich bin Frank und ich wohne seit vielen Jahren im erweiterten Einzugsbereich von Köln. Die Zugeverbindung funktioniert so, dass ich nach Konzertende ohne Probleme nach Hause komme. Ich höre hauptsächlich irgendwas mit Gitarren. Eigentlich, denn neuerdings schleicht sich Jazz dazu. Früher war es Rap. Vielleicht steht dieses Video symbolisch für das, was ich mag. Meine Lieblingsbands sind viele, aber Sonic Youth, dEUS, Pavement, Oasis und die Eels haben deutliche Spuren hinterlassen.