| Ein Blog über Musik und Konzertbesuche |

Abby – Berlin, 30.04.2014

Ort: Volksbühne, Berlin
Vorband: David Lemaitre

Abby

Ich kenne die Band Abby schon seit ein paar Jahren.
Gesehen habe ich sie das erste Mal auf einem der frühen Maifeld Derbys, wo sie am Nachmittag gespielt haben. Weil mir die Mischung als Elektro und Gitarren gut gefiel, habe ich eine EP am Stand gekauft und in der Folge wirklich oft gehört. Zeitweilig dachte ich, dass es Abby vielleicht gar nicht mehr gibt, bis auf einmal 2013 eine CD herauskam. Die CD war ebenso ziemlich gut und die nächste Gelegenheit die Band zu sehen, bot sich auf dem gamescom Festival in Köln, wo Abby gratis auf der Hohenzollernringbühne gespielt haben. Ein sehr gutes Konzert, bei dem die zunächst wenigen Zuschauer sich schnell vervielfältigt haben und viel getanzt wurde. Als ich nun in Berlin hörte, dass Abby in der Volksbühne spielten, war ich neugierig. In einem Theater? Klar, das machen Bands, aber vor allem dann, wenn sie etwas etablierter sind. Mein Vorurteil jedenfalls. (mehr …)

Weiterlesen