| Ein Blog über Musik und Konzertbesuche |

Slut – Köln, 13.01.2014

Ort: Gebäude 9, Köln
Vorband: And the golden choire

Slut

Wer rechtzeitig seine Mails liest, ist manchmal im Vorteil.

Bei Facebook steht, dass Slut im Stau standen und die Halle erst um halb neun aufmacht!

Dieser Satz in der Mail eines Konzertfreundes erreichte mich gestern Abend um kurz nach 18 Uhr, leider las ich ihn erst heute Morgen. So verpasste ich die Tatsache, das 20 Uhr am Gebäude 9 locker eine halbe Stunde zu früh ist, dass all das feierabendliche Abhetze eine Spur zu unnötig war. Von den Umständen her also ein suboptimaler Start in das neue Konzertjahr. Und so stand ich wie eine Ölsardine in der Büchse im Vorraum des Gebäudes und betrachtete einen dämlichen Film auf dem über der Theke installierten Fernseher. 3sat wird auch immer komischer. Gut, ich hätte mich wieder aus dem Vorraum rausquetschen können, aber was sollte das bringen? Die anderen kamen ja erst um neun Uhr, also just genau in dem Moment, in dem die Vorgruppe „And The Golden Choir“ und damit genauer gesagt Tobi Siebert, auf die Bühne kam. „Ihr habt alles richtig gemacht“, sagte ich und dachte „ich nicht.“. „Hast du denn meine Mail nicht gelesen?“ kam es zurück. „Nein.“ (mehr …)

Weiterlesen