Browsing tag: eels

Eels – Luxemburg, 08.07.2014


Ort: Grand Théâtre, Luxemburg Vorband: Mélanie de Biasio Die Eels – oder besser gesagt Mark O. Everett – machen vieles richtig. Seit Jahren verfolge ich die Band und besuche ihre Konzerte, und jedes Mal bin ich über ihre neuen Platten und ihre Auftritte begeistert. Der Wandel von der Indierockband hin zur verschrobenen, melodramatisch, traurig sarkastischen

Eels – Heerlen, 04.04.2013


Ort: Theater Heerlen, Heerlen Vorband: Nicole Atkins Mark O. Everett. Immer wenn ich sein Gesicht vor Augen habe und seine Songs höre, muss ich an Physik denken. Und ich hasse Physik. In der Schule war es eines meiner noch weniger geliebten Fächer, was Wechselstrom ist und wie ein Fernseher funktioniert, werde ich nie begreifen, mal

Eels – Heerlen, 20.06.2011


Ort: Parkstad Limburg Theaters, Heerlen Vorband: Jesca Hoop Die Eels. Die Band um Mark O. Everett ist immer für eine Überraschung gut. Auf ihrer vorletzten Tour gab es im Vorprogramm eine Dokumentation über Mark O. Everetts Vater, den Physiker und Quantenforscher Hugh Everett (hier nachzulesen). Beim letzten Mal enterten die beiden Musiker Chet und Mark

Eels – Washington DC, 29.03.2008


Landschaft. Grüne Wiesen, Strassen, nicht breiter als Wirtschaftswege, die die Hügel rauf und runter führen. Tankstellen, an denen Autos Benzin und Menschen abgestandenen angebrannten Kaffee tanken können. Eine Stunde Autofahrt östlich von Washington ist man tief in der Weite des Landes. Chesapeake nennt sich der Landstrich, der uns bei unserem Tagesausflug Gesellschaft leistet. Es ist

Eels – Köln, 20.02.2008


Die Eels sind bekannt für ihre überraschenden Konzertevents. Beim letzten Besuch in der Stadt füllten sie mit einem halben Orchester die Bühne der Live Music Hall. Gestern abend waren sie zu zweit. Was sich dann auf der Bühne des ausverkauften Theaters am Tanzbrunnen abspielte, war kein Konzert im klassischen Sinne. Es war ein Media-Mix aus